OBJEKT - MAL-UND HÖRSTATIONEN

Die Abenteuer des Hypopoppa

Ein Drachenkind in einer Bank? Wie es wohl dazu kommt? In den Schalterhallen aller Geschäftsstellen der Hypothekarbank Lenzburg erfahren Kinder und Familien mehr über die zauberhaften Abenteuer des Hypopoppa, den Hypi-Drachen.

 

An Hörstationen erzählt der Professor Ambrosius Ferdinand Sigismund

Maria von und zu Drachenfels den interessierten kleinen Drachenforschern

alles, was er über die Familie der Hypopoppa weiss.

Und im Malbüechli lässt sich gleich die Geschichte dazu ausmalen.

Am Schalter der Hypi kann sogar eine Nachbildung eines

Dracheneis als Sparkässeli bezogen werden

 

1/2

© 2015 Copyright k.newton kpunktnewton

This website and all of its content, including all text, graphics, video, and photos, are the copyrighted works of k.newton kpunktnewton and/or various third parties. The content is for your personal and non-commercial use only. You may not download our content for commercial purposes without prior written permission of k.newton kpunktnewton.